“Faszination ist die Quelle allen Begehrens und Erinnerung, die Faszination, die bleibt“

 

Vom Beschreiben und Erklären zum intuitiv wirksamen und wertschöpfungssteigernden Markenerlebnis.
Endlich geht es wieder los. Doch reale Messeauftritte stehen auf dem Prüfstand. Einfach so weitermachen wie bisher? Wir sagen nein, denn wer kann es sich heute noch leisten, die ökonomische Wirksamkeit seines Messeauftrittes dem Zufall oder seinem Glück zu überlassen? Dafür sind Messeauftritte als Kundenbeziehungs- und Akquiseplattform zu wichtig, aber auch zu teuer wenn die gewünschten ökonomischen und psychologischen Effekte ausbleiben!

Dieses Risiko und diese Unsicherheit müssen Sie in Zukunft nicht mehr eingehen. Wir sind Wertschöpfungsarchitekten. Wir denken und gestalten Markenerlebnisse, wie Messeauftritte im Ganzen aus der für Sie wichtigsten Perspektive – der Beziehungs- und Wertschöpfungswirksamkeit – natürlich auch raumübergreifend und hybrid. Nur das liefert Ihnen verlässlich die psychologischen Effekte, die einen messbaren ökonomischen Mehrwert für Ihr Unternehmen erzeugen. Von Ozon entwickelte und gestaltete Markenauftritte auf Messen sind bis ins Detail wirtschaftspsychologisch konfigurierte Wirkungsräume und deshalb ökonomisch so wirksam. Neben ihrer unmittelbaren und nachhaltigen Wirkung auf die Besucher, liefern sie den Mitarbeitern die Erlebnisse, die deren Vertriebs- und Beziehungsperformance effektiv und messbar (KPI) verbessern. Faszinierende und inspirierende Erlebnisse, die eine Marke, Produkte und Services intuitiv begreifbar erlebbar machen und aktivieren. Mit Gänsehautmomenten, die die Besucher in ihren Bann ziehen und Begehren auslösen – das wirkt beziehungsbildend und bleibt lange in Erinnerung. 

Bitte lesen Sie dazu auch unseren wissenschaftlichen Aufsatz im Marketing Review St.Gallen „Die neue Dimension der Wertschöpfungskonfiguration von B-to-B-Live-Erleben auf Messen“

weiterlesen

Example popup

Add Your Heading Text Here

Forschung, Messungen und Befragungen sind für Ozon elementare Bausteine des integralen Gestaltungsprozesses, um zu verstehen, zu lernen und Kommunikation noch wirksamer zu machen. Die bewussten und unbewussten psycholgischen Wirkmechanismen die für Wertschöpfung verantwortlich sind, sind zu entschlüsseln. So kann das Ziel, Wirkung und Wertschöpfung der Kommunikationsmaßnahmen zu optimieren, sicher erreicht werden.

Wir sollen ein bestehendes Standkonzept in
Wirkung optimieren.

Wir messen vor Ort und holen uns mit mobilen Messgeräten und speziellen multidimensionalen Befragungen alle nötigen Informationen um begründet zu optimieren.

ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Add Your Heading Text Here

Add Your Heading Text Here

Forschung, Messungen und Befragungen sind für Ozon elementare Bausteine des integralen Gestaltungsprozesses, um zu verstehen, zu lernen und Kommunikation noch wirksamer zu machen. Die bewussten und unbewussten psycholgischen Wirkmechanismen die für Wertschöpfung verantwortlich sind, sind zu entschlüsseln. So kann das Ziel, Wirkung und Wertschöpfung der Kommunikationsmaßnahmen zu optimieren, sicher erreicht werden.

Wir sollen ein bestehendes Standkonzept in
Wirkung optimieren.

Wir messen vor Ort und holen uns mit mobilen Messgeräten und speziellen multidimensionalen Befragungen alle nötigen Informationen um begründet zu optimieren.

ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.