ams: The future of sensor

zurück

Projektdetails:
Das Unternehmen ams ist Entwickler und Hersteller von Sensoren für die unterschiedlichsten Industriebereiche. Auf der Electronica war es strategisches Ziel, die Marke ams als das Unternehmen erlebbar zu machen, das unsere Zukunft mit seinen Sensoren prägen wird. Hierfür entwickelten wir ein überdimensionales, begehbares und interaktives Markensymbol, mit dem die Besucher das Markenversprechen „ams, the future of sensor“ unmittelbar und intuitiv erleben konnten. In der Installation wurden echte und fiktive Messungen aus der Zukunft an den Besuchern durchgeführt – ein eindrucksvolles Markenerlebnis, das große Aufmerksamkeit erzeugte und über das auf der Messe gesprochen wurde.

Leistungen:
Strategie- und Potentialworkshop, Markenlogik für Live-Kommunikation, Design & Architektur, Grafik, Text, integrierte Lichtinszenierung, Lichttests, Licht- und Riggingplanung, Prototyping 1.1 Creative Direction, Aufbaubetreuung, Einleuchten, Projektmanagement, Planung und Produktionsbegleitung

Electronica’13 Mobile World Congress’13