Elima: Ointment for the treatment of the Hand-Foot Syndrome

zurück

Projektdetails:
Medac ist einer der führenden Hersteller onkologischer Präparate in Deutschland. Mit „Elima“ wurde ein Präparat entwickelt, das das bei Chemotherapien auftretende „Hand-Fuß-Syndrom“ behandelt und damit sowohl den Schmerz der Patienten lindert, als auch verhindert, dass die Chemotherapie abge-
brochen werden muss. Zur Markteinführung entwickelten wir eine integrale Produktmarkenpersönlich-
keit mit Foldern, Verpackung, Vertriebs-App und Website. „Elima“ macht durch Schwämme die freien Radikalen unschädlich, die als Folge einer Chemotherapie aus der aus den Schweißporen austretenden Flüssigkeiten entstehen und verhindert so ein schmerzhaftes Entzünden und Aufreißen der haut. Die Bild- Wortmarke kommuniziert dieses Produktmarkenversprechen „Das Isolieren von freien Radikalen“ von Elima authentisch und schafft Vertrauen.

Leistungen:
Wettbewerbsanalyse, Differenzierungsstrategie, strategische Markenpositionierung, Brand Personality, Brand Corporate Soul, Brand Identity System, Kommunikationsstrategie, Kernbotschaften, Marken-
name, Claim, Keywords, Grafik, Text, Keyvisual, Logo, Schrift, Farbe, Corporate Soul Elemente, Gestal-
tungsrichtlinien, Verpackungsdesign, Appkonzept und –design, Webkonzept und –design, Creative Direction, Projektmanagement, Planung und Produktionsbegleitung
Corporate Design Classic Digital