Herrmannsdorfer: Bioprodukte – die wahren Schätze der Natur

zurück

Projektdetails:
Die Herrmannsdorfer Landwerkstätten sind ein Unternehmen, das handgemachte ökologische Lebensmittel erzeugt und vertreibt. In der Bevölkerung herrschen trotz Biobooms teils noch große Unkenntnisse über die wirklichen Mehrwerte von Bioprodukten gegenüber industriell gefertigten Lebensmitteln. Zur Aufklärung und Polarisierung wurden aufmerksamkeitsstarke Anzeigen- und Postkartenmotive, die polarisieren und aufklären und ein neuer Claim „Schmeckt gut und tut gut“, entwickelt. Die Postkarten haben die Kunden im Laden über die Besonderheiten von handgemachten Lebensmitteln aufgeklärt.

Leistungen:
Differenzierungsstrategie, Kommunikationsstrategie, Kernbotschaften, Claim, Keywords, Grafik, Text, Bildsprache, Fotoproduktion, Creative Direction, Reinzeichnung, Projektmanagement, Planung und Produktionsbegleitung